12,99 *

inkl. MwSt.

jetzt kaufen bei
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 7. September 2018 um 14:56 Uhr aktualisiert.


Marke 1001 Frucht
EAN(s) 9783867310994

Produktbeschreibung

Das Buch bringt ein Rezept aus der traditionellen Klosterheilkunde Brasiliens nach Europa, das bereits
seit Langem bei zahllosen Fällen von Krebs und anderen schweren Erkrankungen geholfen hat. Die von Pater
Romano Zago erprobte und weiterentwickelte Rezeptur besteht aus dem Saft des ganzen Blattes der Aloe
arborescens (zu Deutsch: Baum-Aloe oder Tintenfisch-Aloe), aus nicht erhitztem und unbehandeltem Honig und einem Aloe-arborescens-Extrakt mit 1% Alkohol. In Brasilien verwenden die Einheimischen diese Pflanze seit Generationen zur Stimulierung des Immunsystems, zur Anregung des Magen-Darm-Trakts und des Stoffwechsels.
Untersuchungen unabhängiger Labore haben ergeben, dass der in dieser Rezeptur verwendete Saft der Aloe arborescens das gesamte Spektrum an sekundären Pflanzenstoffen, Mono- und Polysacchariden, Mineralstoffen sowie zusätzlichen pflanzlichen Nährstoffen enthält. Aktuelle Studien des Palatinin-Salzano-Venezia-Instituts in Italien belegen, dass die Aloe arborescens sogar über 200 Prozent mehr phytotherapeutische Inhaltsstoffe verfügt als die allseits bekannte Aloe vera.
Mit anschaulichen Erfahrungsberichten und der genauen Anleitung zum Herstellen der Rezeptur richtet
sich dieses Buch an alle schwer erkrankten Patienten und deren Angehörige sowie an Heilpraktiker und Komplementärmediziner, aber auch an alle, die sich vorbeugend schützen möchten.


Bücher die Ihnen die Augen öffnen!

Testbericht

Ich kann verstehen, dass Betroffene nicht all zuviel Umschreibung lesen wollen, mir hat es gefallen, auch die Hintergründe der Entstehung der Mischung zu erfahren. ABER: Ausprobieren! Einfach unglaublich! Allgemeines Wohlbefinden steigt und alleine hier an meinem Wohnort haben 2 Männer mit Prostata-krebs innerhalb von einem halben Jahr ihre Werte stark verbessert und die Chemo konnte eingestellt werden!

Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich in der Familie einen Krankheitsfall diesbezüglich habe. Es ist sehr gut beschrieben und ich habe nach dieser Rezeptur diesen „Wundersaft“ verabreicht.
Ich empfehle dieses Buch auf jeden Fall weiter. Man kann nichts verlieren – im Gegenteil

Ich bin sehr froh, dass es dieses Buch gibt, ich habe es schon mehrfach weitergegeben und – die Radikalkur hilft- zumindest nimmt sie der Chemo ihren Schreicken. Es ist auch nicht schwer, den Saft herzustellen, die dazugeörigen Pflanzen, kann man ebenfalls im Internet bestelllen.

Autor: